Nächstes Konzert beim Wiener Eistraum
Geschrieben von dutchman am 09. Februar 2006 08:08:57

Nach einem arbeitsintensiven Jahr 2005, das einen fulminanten Abschluß beim Silvesterpfad gefunden hat, gönnt sich die Radio Wien Band eine Kreativ-Pause.

Zum einen wird an eigenen Songs gearbeitet, zum anderen erholen sich einige Bandmitglieder im Jänner vom Stress der letzten Monate indem sie Urlaub machen.

Die nächste Gelegenheit, die Radio Wien Band live zu erleben, gibt's am 23. Februar beim Wiener Eistraum am Rathausplatz - Frei nach dem Motto: "Scharfe Kufe statt heisser Sohle". Wer schon immer mal zu Rock n' Roll-Klassikern seine Spur ins Eis kratzen wollte, sollte sich diese Gelegenheit auf keinen Fall entgehen lassen !....


Erweiterte News

Nach einem arbeitsintensiven Jahr 2005, das einen fulminanten Abschluß beim Silvesterpfad gefunden hat, gönnt sich die Radio Wien Band eine Kreativ-Pause.

Zum einen wird an eigenen Songs gearbeitet, zum anderen erholen sich einige Bandmitglieder im Jänner vom Stress der letzten Monate indem sie Urlaub machen.

Die nächste Gelegenheit, die Radio Wien Band live zu erleben, gibt's am 23. Februar beim Wiener Eistraum am Rathausplatz - Frei nach dem Motto: "Scharfe Kufe statt heisser Sohle". Wer schon immer mal zu Rock n' Roll-Klassikern seine Spur ins Eis kratzen wollte, sollte sich diese Gelegenheit auf keinen Fall entgehen lassen !

Wiener EistraumDie Radio Wien Band dankt jedenfalls allen, die die Konzerte besucht haben und uns im Gespräch, via e-mail oder über das Radio Wien-Servicetelefon dazu ermuntert haben, die Stadt mit noch mehr Rock n'Roll zu beschallen. Danke unseren treuen Fans.

Damit sie auch heuer nicht zu kurz kommen, wird auch schon an mehreren Konzertterminen für 2006 gearbeitet. Eines schon jetzt vorweg, bei den Gigs wird es heuer einige Eigenkompositionen in der hiesigen Mundart zu hören geben.


Wir freuen uns jedenfalls schon auf die kommenden Konzerte und wünschen für's erste einmal Prosit 2006 - und nicht vergessen: die heissesten Sohlen bekommt man immer noch vom Rock n' Roll. Ist im Winter vielleicht gar nicht so unwichtig ......